Hilfsnavigation:

Geht doch! "Klimaschutz konkret" in Lengerich

Vom 30. November bis zum 11. Dezember 2015 wird in Paris die UN-Klimakonferenz tagen und ein neues Klimaabkommen beschließen. Der "Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit" möchte über das Klimapilgern auf die globale Dimension des Klimawandels aufmerksam machen, Diskussionen über soziale Folgen des Klimawandels anregen und ein sichtbares Zeichen für ein gerechtes neues Abkommen zu setzen.

Im Juni 2015 startete der Klimapilgerweg am Nordkap, führt in Deutschland von Flensburg aus bis an die Grenze Frankreichs bei Luxemburg und führt die Pilger schließlich am 27. November nach Paris.

Am Dienstag, den 13. Oktober 2015 führt der Klimapilgerweg von Osnabrück nach Lengerich. Dort wird ab 15 Uhr in der Gempthalle die Veranstaltung "Klimaschutz konkret" beginnen.

Regionale Akteure im Klimaschutz stellen sich vor, es gibt regionale Speisen und Getränke.

Auch die Biologische Station Kreis Steinfurt e.V. wird hier mit einem Infostand vertreten sein.

 

Weitere Infos:

http://www.klimapilgern-lengerich.de/

http://www.klimapilgern.de/

 

 

 

nach oben