Hilfsnavigation:

Sind Sie schon Fan vom Venn?

Wir sind es auf jeden Fall. Seit dem 27. August hat das Emsdettener Venn einen eigenen Internetauftritt. Wer Moore sucht im Münsterland, kommt an diesem nicht vorbei.

Das Emsdettener Venn hat einen eigenen Internetauftritt

Das Emsdettener Venn ist ein klassisches Hochmoor, in dem noch bis in die späten 1960er Jahre Torf abgabaut wurde. Früher war es die Brennmaterial-Gewinnung, die die Menschen der Region mit dem Moor verband, heute ist es die einmalige Natur.

Auf der Internetseite des Emsdettener Venns bekommt man brillante Aufnahmen von großen und kleinen Vennbewohnern zusehen und erfährt, was hinter dem Rätsel der rothaarigen Moorleichen steckt. Außerdem präsentieren sich die Vennfüchse, die das Moor gegen Faulbaum und Birke verteidigen. Sie freuen sich über mehr Mitmenschen, die das Moor mögen und laden zum Kennenlernen dieses faszinierenden Lebensraums im Internet und auf dem Lehrpfaddamm ein.

Ein Besuch lohnt sich!

nach oben